HOME > Schiffe > MS "Altmark" > Schiffsdaten
Kurs Afrika-im englischen Kanal 1972 (Quelle: Skyfoto Kent)

Schiffsdaten

Bitte anklicken!

Frachtmotorschiff ALTMARK

2746/4632 BRT - 5303/7732 tdw - 121,58 x 16,31 x 6,09/7,67 m

1 Zweitakt-Siebenzylinder-Motor mit 4600PS, gebaut von Akers Werft A/S,Oslo.

14.06.1958 Stapellauf bei Valmet OY, Helsinki (Bau-Nr. 187),danach zur Ausrüstung nach Langesund geschleppt.1959 abgeliefert von A/S Langesunds Mekaniske Verkstad,Langesund (Bau-Nr. 43), an D/S Jutlandia  A/S Kopenhagen (DK), Mgrs. J. Toft  A/S als INGE TOFT.

1.05.1964, für 450.000 Pfund Sterling als ALTMARK an VEB Deutsche Seereederei,Rostock.1966 wurde der Schornstein von der Mathias-Thesen-Werft,Wismar,zur Behebung von Rauchgasproblemen umgebaut. Dezember 1973 wurden in der Werft Svendborg (DK) die bisherigen Klappluken durch hydraulische Lukenabdeckungen ausgetauscht.Am 1.1.1974 erfolgte die Übertragung auf den VEB Deutfracht/Seereederei,Rostock.

4.2.1984 Ausserdienstellung und für 850.000 US $ als KASSIAN GLORY an Fairniss Maritime Co.,Piräus(GR),Mgrs. Zacharias Bros, Vassilias & Co.21.05.1982 bis April 1987 in Chalkis aufgelegt, danach als OCEAN BAY an Ocean Maritime Ltd.,Valetta (Malta),Mgrs. Intertrans Shipping Ltd. Am 20.05.1987 zum Abbruch an Gadani Beach/Pakistan.

Funk-und Funknavigationsanlagen

MS "ALTMARK" DCZW  
Rufzeichen ab 1980/81
Y5FW
Hauptsender             
EMK S264-3F
GW-SenderRFT FGS112
NotsenderEMK S149
Empfänger 1SIEMENS E566                 
Empfänger 2RFT FGS401
NotempfängerRFT SNE555
NZG TelegrafieRFT 1673.20A
AutoalarmempfängerLORENZ SAE606
AZG GWLORENZ SAG616
Wachempfänger GWLORENZ SWE621
Rettungsbootstation 1RFT 1413.4A01
Rettungsbootstation 2 
UKW 1RFT UFS501, 28 K.
FunkpeilerRFT 1350.8A1
Radar 1DECCA RM916
Decca-Nav.MARK 12
Rettungsbootsfunkstation/Bootsmanöver

© 2006-2017 by Clemens Külberg - Hamburg