HOME > Reederei Wesch > MS"Jonny Wesch"

MS "Jonny Wesch""

Mein 5.Schiff:Fahrtgebiet Westeuropa-Mittelmeer-Nordafrika-Kanaren-Karibik-Südamerika

Auf diesem Schiff hatte ich meine erlebnisreichsten Reisen.Mit der "Jonny Wesch" fuhr ich über 10 Monate 1982 für einen französischen Charterer. Wir fuhren Ladung für die frz. Überseedepartments und hauptsächlich Ausrüstung für den Weltraumbahnhof Kourou in Frz. Guayana. Basishafen war Marseille. Die Reiseroute führte uns meist über Sete (Südfrankreich),Casablanca,Las Palmas,Teneriffa, nach Martinique und Guadeloupe,dann nach Cayenne/Guayana als Zielhafen.Erlebte einen Raketenstart der "Ariane" live, war mehrfach in Kourou und im schönen Landesinneren Guayanas.Besuchte die Teufelsinsel, die mir vorher durch den Roman "Papillon" von Henri Charrière bekannt wurde.Wir setzten,wann immer es ging, das Rettungsboot aus und fuhren durch das abenteuerliche Amazonasdelta. Bestiegen in Guadeloupe den Vulkan Soufrière, lernten die kreolische Küche an malerischen Sandstränden oder in kilometerweiten Bananenplantagen kennen. Täglich ging es mit dem Rettungsboot für einen Teil der Mannschaft auf einsame vorgelagerte Inseln. Grillen,Baden und auf der Rückfahrt noch mal Halt am Hotelstrand für ein paar exotische Drinks. Erlebnisse,die man nie vergisst....

Marseille im Dock/1983
Im Dock Marseille / 1983
Charter C.M.A.

© 2006-2017 by Clemens Külberg - Hamburg